Kreta experience

artefakt-special Natives Olivenöl Extra

arteFakt Special

Natives Olivenöl extra

Olivensorten: Koroneiki

Kreta/Griechenland


  • 100-1-WK-0300-RK
  • 3 Liter (19,50 € * / 1 Liter)
58,50 €

Bestellbar

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Bitte hier die Gebindegröße wählen ↓

Füllmenge:

Variante:

Aromagramm Aromen-Rad Aromaprofil Olivenölpass Erläuterungen... mehr

Kreta
herzhaft-würzig
empfohlen bis 130°C
Koroneike

Charakter und Aromen

Ein mildes und an mittelreifes Kernobst anmutendes Olivenöl mit Anklängen an frische Walnusskerne, zurückhaltende herbe Noten und leicht akzentuierten pfeffrigen Noten.

Verwendung

Nur pur oder kalt als Topping über die Speisen gegeben, kommen die komplexen Aromen am besten zur Geltung.

Speiseempfehlung

Kalt verwenden zum Aromatisieren geschmorter Gemüse mit Pasta oder Reis – z.B. Risotto; zu gegrilltem oder gebratenem Gemüse, Pilzen, Fleisch und Fisch. Mit seiner komplexen Aromatik ist es dann ein Alleskönner.

Olivier

Dimitrios Chondrakis war nach mehreren Jahren in den Niederlanden in seine Heimat auf Kreta zurückgekehrt, um mit modernen Impulsen aus den Oliven der Haine seiner Familie ein neues Olivenöl zu gewinnen. Bei Dimitrios Sinanos in Klenia (Olivenöl No.23) haben wir ihn kennen gelernt, als er sich bei ihm die Kleinmühlenanlage anschaute. Sehr angetan waren wir von seinem Enthusiasmus, mit dem er neues wagen wollte und auch der Ausdauer dazu seine Oliven in ihrem Potenzial zu ergründen. Dabei unterstützen wir ihn und so wird Dimitrios Chondrakis in den nächsten Jahren mit uns zusammen entlang der Reifeentwicklung die Aromatik erkunden. In diesem Jahr stellt er ein Monocultivar der Olivensorte Koroneiki vor, die er bereits im Oktober, früher als traditionell üblich, geerntet hatte. 

Haltbarkeit

Verschlossen und bei kühler Lagerung (16 - 18°C) mindestens haltbar bis 31.10.2024. Im Kanister sollte es nach dem Öffnen innerhalb von sechs Monaten verbraucht werden. Wegen der Vakuumbildung in der Bag in Box entfällt diese Begrenzung.