Orangen-Olivenöl über Rote Bete und Heidelbeer

Das native (natürlich) aromatisierte Orangen-Olivenöl passt unter anderem wunderbar zu Bete, Möhren, Kohl, Sellerie, Pastinaken, Fenchel, Maronen … und ist damit ein echter Favorit für die Herbst und Winterküche. Unsere liebe Franzi Licht gibt das aromatische Öl in diesem Rezept über feine rote Bete und frische Heidelbeeren, die noch bis September Saison haben. Vor allem Kinder mögen den farbintensiven, süßlichen Salat gern und wenn der Rucola zu scharf ist passt auch ein milder Feldsalat dazu. Ein köstlicher Abschied vom Sommer, der die kulinarische Vorfreude auf den Herbst weckt!

In spannenden Kurzvideos erklärt, findet man Franzis Lieblingsrezepten zwei mal im Monat auf unserem Instagram Kanal arteFakt_olivenoelkampagne oder einfach hier. Schau mal rein und lass dich inspirieren!

Zutaten für 4 Personen (Vorspeisenportion):

  • 3-4 Beten (frisch gegart)
  • 150g Heidelbeeren
  • 2-3 EL Condimento Bianco Campo del Picchio aus Modena
  • 2-3 EL arteFakt Orangen-Olivenöl aus Katalonien
  • 1 EL Süßer Senf
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 5-6 Walnüsse
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Rucola
  • Salz & Pfeffer

To Dos:

  1. Rucola waschen und ganz gut trocken schleudern.
  2. Zucker in einer Pfanne schmelzen, Walnüsse dazugeben und kurz karamelisieren lassen und danach auf ein Backpapier oder Silikonmatte geben.
  3. Für die Vinaigrette Condimento, Senf und Salz & Pfeffer in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln. Wenn sich das Salz aufgelöst hat, das Olivenöl dazugeben.
  4. Apfel waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Damit sie nicht schnell bräunen, in ein wenig Wasser mit Zitronensaft aufbewahren.
  5. Bete grob würfeln. Dann mit den gewaschenen Blaubeeren und der Vinaigrette vermischen und mind. 10 Minuten stehen lassen.
  6. Rucola und Apfelscheiben anrichten, die marinierten Bete und Blaubeeren darübergeben und mit den karamellisierten Nüssen bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert