Beetenvielfalt in Kombination mit Aroma-Olivenölen

„Beten macht man in der Kirche.“ – Dies war einer der häufigsten Sätze, den wir beim letzten Feierabendmarkt am Freitag, den 02. September 2022 gehört haben. Denn vielen Leuten ist die Beete nur als Rübe bekannt. Die Beete senkt nicht nur den Blutdruck, sondern sie ist auch reich an Folsäure und stärkt unser Immunsystem. Zum meteorologischen Herbstanfang wollten wir also auf dem Feierabendmarkt die Sortenvielfalt der Beete in den Mittelpunkt stellen und ganz nebenbei auch außergewöhnliche Kombinationen mit unseren natürlich aromatisierten Olivenölen präsentieren. Wir haben Rohkost-Spezialitäten mit gelber Beete, Ringelbeete und roter Beete zubereitet und die Besucher*innen des Feierabendmarktes durften kosten. An dieser Stelle teilen wir gerne unsere Rezeptideen und wünschen viel Freude beim ausprobieren!

 

Gelbe Beete Salat mit Ingwer-Olivenöl Vinaigrette

Zutaten für vier Personen (als Beilagenportion):

Die gelbe Beete in dünne, längliche Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Schale der Edamame entfernen, Spitzpaprika und Pak Choi in dünne Streifen schneiden und hinzugeben. Chili schneiden und nach Belieben hinzugeben. Vinaigrette aus Ingwer-Olivenöl, Condimento, Salz und Pfeffer abschmecken und unterrühren. Am Ende den Salat mit etwas Zitronensaft abschmecken.

 

Ringelbeete Carpaccio mit Zitronen-Olivenöl Vinaigrette

Zutaten für vier Personen (als Beilagenportion):

Ringelbeete in dünne Scheiben hobeln und auf einem Teller nebeneinander anrichten. Walnüsse in einer Pfanne ohne fett anrösten und abkühlen lassen. Feta zerkrümeln und über die Ringelbeete geben. Geröstete Walnüsse zerhacken und über das Carpaccio geben. Rote Zwiebel in Ringe schneiden und Carpaccio damit garnieren. Natives Zitronen-Olivenöl mit einem Löffel Honig, weißem Condimento, Salz und Pfeffer verrühren und das Carpaccio damit toppen.

 

 

Rote Beete Salat mit Orangen-Olivenöl Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen (als Beilagenportion)

Die rote Beete und die Äpfel (mit Schale) raspeln und in eine Schüssel geben. Walnüsse hacken und hinzufügen. Mit Nativem Orangen-Olivenöl, weißem Condimento, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat auf einem Teller anrichten und mit Ziegenfrischkäse garnieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert